weather-image
13°

Zum Gähnen aufregend

0.0
0.0
Nena und Larissa
Bildtext einblenden
Vor Auftritten gähnt Nena, um sich zu entspannen. Demnächst sind sie und ihre Tochter Larissa wieder bei «The Voice Kids» zu sehen. Foto: Britta Pedersen/dpa Foto: dpa

Wenn etwas öde ist, fangen wir an zu gähnen. Bei langweiligem Unterricht etwa oder wenn der Bus nicht kommt. Sängerin Nena gähnt jedoch noch in einer ganz anderen Situation: wenn sie aufgeregt ist. Das klingt erst mal komisch. Doch das Gähnen helfe ihr, sich zu entspannen, sagt sie.


Auch andere Sänger kennen diesen Trick. «Ich habe mal Xavier Naidoo vor einer Fernsehshow getroffen, vor unserem Auftritt, und der stand in einer Ecke und gähnte, und ich gähnte», erzählt Nena.

Ob sie den Tipp auch an die Kinder bei «The Voice Kids» weitergibt? Bei der Sendung sitzt Nena gemeinsam mit ihrer Tochter Larissa in der Jury.