weather-image
16°

Zu spät gebremst: Audi kracht in Golf und schiebt diesen auf weiteres Auto – ein Verletzter

5.0
5.0
Unfall bei Anger: Audi kracht in Golf und schiebt diesen auf weiteres Auto – ein Verletzter
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Lamminger

Anger – Mindestens einen Verletzten forderte ein Unfall mit drei Autos am Mittwoch auf der Staatsstraße 2103 bei Anger.


Drei Autofahrer fuhren gegen 14 Uhr von Teisendorf in Richtung Piding. Zwei Kilometer vor Anger wollte der erste der Kolonne, ein Golffahrer, nach links in die Thalstraße abbiegen.

Anzeige

Der Golffahrer direkt dahinter erkannte das und konnte seinen Wagen rechtzeitig anhalten. Ein Audi-Fahrer aus dem Landkreis Altötting bemerkte das allerdings zu spät, krachte in den Wagen vor ihm und schob diesen auf den ersten Golf auf.

Der Audi-Fahrer wurde vom BRK mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Eine weitere Person wird sich nach Angaben vom Unfallort beim Hausarzt untersuchen lassen. Der Audi des Unfallverursachers musste von einem Abschleppdienst abtransportiert werden. Die beiden anderen Fahrzeuge waren noch fahrbereit. Die Feuerwehr Anger leitete den Verkehr wechselweise an der Unfallstelle vorbei und reinigte die Fahrbahn.

red/FDL