weather-image
10°

Wusstest du, dass ...? - Regenwald speichert Gas CO2

0.0
0.0
Amazonas Regenwald
Bildtext einblenden
Der Regenwald ist wichtig für das Klima. Aber es werden auch viele Bäume abgeholzt. Foto: Victor R. Caivano/AP/dpa Foto: dpa

Wusstest du, dass die Bäume im Regenwald sehr viel des Gases Kohlendioxid speichern? Dieses Gas wird auch kurz CO2 genannt. Davon enthält die Luft inzwischen immer mehr. Unter anderem, weil die Menschen viel Holz, Kohle und Erdöl verbrennen, um Energie zu erzeugen. Forscher haben herausgefunden, dass diese großen Mengen CO2 dazu führen, dass sich die Erde erhitzt.


Die Pflanzen im Regenwald holen aber durch ihre Blätter viel CO2 aus der Luft. Denn sie brauchen es zum Wachsen. Deshalb ist der Amazonas-Regenwald in Südamerika sehr wichtig für das Klima auf der ganzen Welt.

Anzeige

Trotzdem werden dort immer mehr Bäume abgeholzt. Das haben neue Untersuchungen mit Hilfe von Fotos aus dem All ergeben. Umweltschützer finden, dagegen muss dringend etwas getan werden. Etwa auch von Politikern bei uns in Europa.