weather-image

Wohl erneut Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer - Hunderte Tote?

Luxemburg (dpa) - Bei einer erneuten Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer sind möglicherweise hunderte Menschen ums Leben gekommen. Italiens Außenminister Paolo Gentiloni sprach von einer Tragödie. Konkrete Opferzahlen nannte er nicht. Nach Angaben der somalischen Regierung befanden sich auf den Booten rund 500 Migranten, viele Somalis seien ums Leben gekommen. Die verunglückten Menschen waren nach Angaben des italienischen Außenministers in Ägypten aufgebrochen.

Luxemburg (dpa) - Bei einer erneuten Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer sind möglicherweise hunderte Menschen ums Leben gekommen.
Italiens Außenminister Paolo Gentiloni sprach von einer Tragödie. Konkrete Opferzahlen nannte er nicht. Nach Angaben der somalischen Regierung befanden sich auf den Booten rund 500 Migranten, viele Somalis seien ums Leben gekommen. Die verunglückten Menschen waren nach Angaben des italienischen Außenministers in Ägypten aufgebrochen.

Anzeige