weather-image
23°

Welt steuert auf neuen Flüchtlingsrekord zu

An der Grenze
Flüchtlinge an der Grenze zwischen Syrien und der Türkei. Foto: Sedat Suna Foto: dpa

Genf (dpa) - Das Jahr 2015 war weltweit von Flucht und Vertreibung geprägt. Nach UN-Angaben nimmt das Problem nie dagewesene Ausmaße an. Erstmals werden weltweit voraussichtlich mehr als 60 Millionen Menschen auf der Flucht sein.