weather-image
14°

Weitgehend sonnig, nur vereinzelt Schauer

Offenbach (dpa) - Heute Mittag und Nachmittag ist es gebietsweise wolkig, vereinzelt mit einem Schauer. Sonst ist es meist heiter bis sonnig und bis zum Abend noch meist trocken. Im Laufe des Abends kommen dann westlich und entlang des Rheins teils kräftige Schauer und Gewitter auf.

Heuwender
Das Heuwenden wird für einen Landwirt im Schwalm-Eder-Kreis zu einer staubigen Angelegenheit. Foto: Uwe Zucchi Foto: dpa

Die Temperatur steigt auf 22 bis 25 Grad im Nordosten und bis 32 Grad an Rhein, Mosel, Main und Neckar, so der Deutsche Wetterdienst (DWD). Abgesehen von Gewitterböen weht der Wind meist nur schwach aus Ost bis Südost.

Anzeige

In der Nacht zum Donnerstag kommen weitere Schauer und teils kräftige Gewitter von Westen her bis zur Mitte voran. Dabei besteht lokal Unwettergefahr in Bezug auf Starkregen. Im Osten und Südosten bleibt es noch weitgehend trocken, teils ist es dort klar. Die Tiefstwerte liegen zwischen 18 und 12 Grad, in größeren Städten West- und Südwestdeutschlands geht die Temperatur kaum unter 20 Grad zurück.