weather-image

Von Kartoffelwagen angefahren – Traunreuter (51) verletzt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Schnell, BRK BGL

Traunreut – Bei der Anlieferung von Kartoffeln für die Traunreuter Tafel wurde ein Mann verletzt. Der 51-jährige Traunreuter kam ins Krankenhaus.


Der Vorfall ereignete sich, als eine 73-jährige Traunreuterin mit ihrem Auto-Anhänger-Gespann rückwärts in den Egerweg fuhr.

Dabei wurde ein 51-jähriger Traunreuter angefahren, der möglichst schnell an die Kartoffeln wollte. Er wurde mit einer Beinverletzung ins Trostberger Klinikum eingeliefert. Der Unfall war bereits am Freitagnachmittag, wurde aber erst heute von der Polizei mitgeteilt.