weather-image

Vier Kilometer lange Ölspur zwischen Teisendorf und Petting

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Freiwillige Feuerwehr Teisendorf

Teisendorf/Petting – Zur Beseitigung einer Ölspur auf der Kreisstraße BGL 16 zwischen Holzhausen und Ringham mussten die Feuerwehren Teisendorf und Petting am Mittwochabend ausrücken.

Anzeige

Ein Traktorgespann hatte gegen 18.30 Uhr auf einer Länge von rund vier Kilometern Öl verloren. Da schnell ersichtlich war, dass die Ölspur über die Landkreisgrenze zum Landkreis Traunstein hinausführt, wurde die Feuerwehr Petting nachalarmiert.

Dadurch konnte von beiden Enden der Ölspur kommend die Fahrbahn mit Ölbindemittel bestreut und gereinigt werden, sodass beide Feuerwehren nach dem etwa eineinhalb Stunden dauernden Einsatz wieder abrücken konnten. Die Feuerwehr Teisendorf war mit drei Fahrzeugen und 22 Mann im Einsatz, die Feuerwehr Petting ebenfalls mit drei Fahrzeugen und zwölf Mann.

Fotos: Feuerwehr Teisendorf

 

Italian Trulli