weather-image
19°

Viele Bäume brennen

0.0
0.0
Ein Waldbrand in Alaska
Bildtext einblenden
In Alaska brennt es in vielen Wäldern. Foto: Michael Risinger/Zuma Press/dpa Foto: dpa

Dichter Rauch steigt auf. In Sibirien und Alaska brennen große Flächen Wald. Die Gebiete liegen in den Ländern Russland und USA. Dort hat es in letzter Zeit sehr wenig geregnet.


Waldbrände kommen im Sommer öfter vor. Aber in diesem Jahr sind es besonders viele Feuer, sagen Experten. Das liege wohl an der Trockenheit und auch an der Hitze. Dadurch könne sich ein Feuer leicht ausbreiten.

In Sibirien ist schon eine Fläche abgebrannt, die so groß ist wie das ganze Bundesland Brandenburg. Dabei entsteht sehr viel Rauch. Das kriegen auch Menschen zu spüren, die weit vom Feuer weg leben. Sie können Kopfschmerzen bekommen oder schlechter atmen. Feuerwehrleute versuchen nun, die Feuer zu löschen.