weather-image
16°

Vernichtende Kritik am Verfassungsschutz

Fromm und Edathy
Verfassungsschutz-Chef Heinz Fromm (l.) im Gespräch mit dem Vorsitzenden des NSU-Ausschusses, Andreas Edathy. Foto: Wolfgang Kumm Foto: dpa

Berlin (dpa) - Massive Selbstkritik und Enttäuschung über die eigenen Mitarbeiter: Verfassungsschutzchef Fromm rechnet im NSU-Skandal mit den Sicherheitsbehörden ab. Fragen zu den Hintergründen der Missstände bleiben offen.

Anzeige