weather-image

Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin

0.0
0.0
Unfall-Warnschild
Bildtext einblenden
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Foto: Patrick Seeger/Archiv Foto: dpa

Am 08.11.2017 gegen 14.50 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall bei dem eine Radfahrerin schwer verletzt wurde.

Anzeige

Die 75 jährige Rentnerin überquerte mit ihrem Fahrrad von der J.-Offenbach-Straße kommen die Obere Feldstraße in Freilassing. Hierbei übersah sie eine 46 jährige Einheimische Seat-Fahrerin aus dem Gemeindegebiet Saaldorf-Surheim.

Auf dem Kreuzungsbereich kam es zwischen den beiden Fahrzeugen zum Zusammenstoß. Die Radfahrerin wurde hierbei schwer verletzt und anschließend mit notärztlicher Begleitung in ein Krankenhaus nach Salzburg eingeliefert. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4000.- Euro.

Eine bislang unbekannte Passantin soll der Radfahrerin noch „Stopp“ zugerufen haben, als diese in die Kreuzung einfuhr.

Zeugen, insbesondere die Passantin, werden gebeten die Polizei Freilassing unter der Nummer 08654/46180 zu kontaktieren.

Pressemeldung der Polizei Freilassing 

- Anzeige -