weather-image
11°

Verkehrskontrollen im Talkessel

Berchtesgaden (PIB) - Die Berchtesgadener Polizei hat am Dienstagnachmittag in Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizei Traunstein Geschwindigkeitsmessungen im Talkessel durchgeführt. Zwischen 14.00 und 19.00 Uhr passierten 180 Fahrzeuge die Messstellen an der Bergwerkstraße in Berchtesgaden und der Ortsdurchfahrt Bischofswiesen. Insgesamt waren 15 Fahrzeuglenker zu schnell unterwegs.

Bereits am Montag hat die Berchtesgadener Polizei zwischen 22.45 und 23.45 Uhr an der Königsseer Straße geblitzt. Bei schwachem Verkehr musste nur ein Fahrzeuglenker mit 35 Euro verwarnt werden. Er war innerhalb der geschlossenen Ortschaft mit 72 km/h unterwegs.

Anzeige