weather-image
20°

Verbraucherstimmung trotz Euro-Turbulenzen kaum getrübt

Nürnberg (dpa) - Die deutschen Verbraucher lassen sich trotz der Euro-Turbulenzen die Kauflaune nicht verderben. Viele Menschen rechneten in Zukunft zwar mit etwas geringeren Einkommen, seien aber weiterhin zu größeren Anschaffungen bereit, teilte das Marktforschungsunternehmens GfK mit. Der GFK-Konsumklimaindex stieg für August um 0,1 Punkte auf 5,9. Allerdings seien viele Bundesbürger in Bezug auf die weitere wirtschaftliche Entwicklung nicht mehr so optimistisch wie im Vorjahr.

Anzeige