weather-image
21°

US-Notenbank erhöht die Leitzinsen

Börse in Chicago
Der teure Dollar macht Importe aus dem Dollar-Raum teurer - und stärkt somit die zu niedrige Inflation in Europa. Foto: Tannen Maury Foto: dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Seit Wochen beherrschte vor allem eine Frage die internationalen Finanzmärkte: Hebt die US-Notenbank nun erstmals seit der Finanzkrise die Zinsen an oder nicht? Sie hat. Die Anleger rund um den Globus reagieren erleichtert, weil nun endlich Klarheit herrscht.