weather-image
18°
Spritztour endet mit mehreren Anzeigen

Unter Drogen Auto »ausgeliehen«

Ainring – Weitreichende Folgen hat die Spritztour zweier 16- beziehungsweise 22-jährigen Freilassingerinnen. Sie haben sich am Sonntagabend das Auto des Vaters der 16-Jährigen »ausgeliehen« und damit eine Spritztour unternommen.

Am Steuer saß die 22-Jährige. Der Vater bemerkte gegen 19.30 Uhr, dass der Schlüssel weg war und erstattete Anzeige. Die Polizei fand die beiden Damen auf dem Parkplatz eines Gasthauses in Ainring.

Anzeige

Bei der Anzeigenaufnahme stellten die Beamten fest, dass die 22-Jährige in den Tagen zuvor Drogen genommen hatte. Beide »Ausreißerinnen« mussten die Polizei zur Dienststelle begleiten, wobei gegen die 22-Jährige neben dem unbefugten Gebrauch eines Kraftfahrzeugs Anzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluss erstattet wurde.

Sie musste im Krankenhaus eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und wird in den nächsten Wochen ein einmonatiges Fahrverbot antreten sowie eine Geldbuße von 500 Euro bezahlen müssen. Auch die Führerscheinstelle wird über den Vorfall informiert. Bei einer Wohnungsdurchsuchung fanden die Polizisten eine geringe Menge Marihuana, weshalb zusätzlich wegen Drogenbesitzes ermittelt wird. fb