weather-image
13°

UN-Syrienvermittler Brahimi trifft Opposition in Damaskus

Damaskus (dpa) - Auf seiner ersten Syrien-Reise ist der neue UN-Sondervermittler Lakhdar Brahimi in Damaskus mit Regimegegnern zusammengetroffen. Das sagte ein Sprecher des oppositionellen Nationalen Koordinierungskomitees für den demokratischen Wandel. Diese Gruppierung wird von der syrischen Regierung toleriert. Morgen soll Brahimi mit Präsident Baschar al-Assad zusammentreffen. Seinen Plan zur Beilegung des seit 18 Monaten andauernden Konflikts will er vorlegen, sobald er mit allen betroffenen Parteien gesprochen hat.

Anzeige