weather-image
24°

Unfallverursacher geflüchtet

Ainring – Ein BMW-Fahrer hat am frühen Donnerstagmorgen einen Unfall verursacht und ist anschließend geflüchtet. Ein 22-jähriger Freilassinger war mit seinem Audi die B 20 von Freilassing kommend in Richtung Bad Reichenhall unterwegs gewesen. Am Hammerauer Berg kam ihm in einer Kurve ein BMW entgegen. Dessen Fahrer kam dann leicht auf die Fahrspur des Audi-Fahrers. Deshalb war der Freilassinger gezwungen, an den rechten Fahrbahnrand zu steuern. Dadurch kam sein Fahrzeug ins Schleudern. Als er deshalb gegenlenkte, verlor er die Kontrolle und prallte im gegenüberliegenden Straßengraben an einen Baum. Der BMW-Fahrer beging Unfallflucht. Der Audi-Fahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Am Audi entstand Totalschaden. fb