weather-image
28°

Unfall an der Einmündung des Stockerweges in die ST2097

3.0
3.0
Bildtext einblenden
Foto: Bodo Marks/dpa-Archiv

Bischofswiesen - Am Sonntagnachmittag gegen 13.45 Uhr ereignete sich an der Einmündung des Stockerweges in die St. 2097 ein Verkehrsunfall mit einem Sachschaden in Höhe von ca. 10.000.- Euro.


Ein 20-jähriger Bischofswiesener bog mit seinem Pkw an der dortigen Einmündung nach rechts in die St. 2097 ein. Hierbei übersah er den aus Richtung Berchtesgaden kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw, welcher von einer 22-jährigen Berchtesgadenerin gelenkt wurde. Verletzt wurde hierbei niemand. Der Unfallverursacher wurde bußgeldrechtlich angezeigt. Die Polizei Berchtesgaden war zur Unfallaufnahme vor Ort.