weather-image
27°

Traunstein: 39-jähriger Traunreuter gerät mit über 1,1 Promille in Polizeikontrolle

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Eine Streife der Polizeiinspektion Traunstein kontrollierte am frühen Samstagabend auf der B 306, in Traunstein, einen 39-jährigen Traunreuter Autofahrer, da dieser sein Mobiltelefon am Steuer benutzte.

 

Während der Kontrolle stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch bei dem 39-jährigen Traunreuter fest. Ein Alkotest bestätigte den Verdacht und ergab einen Wert von über 1,1 Promille. 

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme im Krankenhaus Traunstein durchgeführt.

Ihn erwartet nun, neben dem Entzug der Fahrerlaubnis auch ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Polizei Traunstein