weather-image

Tourengeher löst Lawine aus

4.5
4.5
Bildtext einblenden
Auch mit bloßem Auge war gestern zu sehen, dass sich zwischen Hocheck und Watzmannhaus eine Lawine (r. auf dem Bild) gelöst hat. (Foto: Ziegler/BRK BGL)

Ramsau – Ein mächtiges Schneebrett hat sich gestern am Watzmann zwischen Hocheck und Watzmannhaus gelöst. Weil eine Skispur in die Lawine hineinführte, rückte die Bergwacht Ramsau aus. Zwei Bergretter sowie ein Polizeihundeführer mit seinem Lawinensuchhund, flogen mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 6 aus Salzburg zum Einsatzort. Nach einer kurzen Suche mit Lawinenverschütteten-Suchgeräten und dem Lawinenhund konnten sie aber schnell Entwarnung geben.


Die Bergretter vermuten, dass ein Skitourengeher die Lawine ausgelöst hat, aber Glück hatte und weiterfahren konnte. Eineinhalb Stunden dauerte der Einsatz. Dabei war auch ein Bergführer der Polizei Berchtesgaden im Einsatz. av

Anzeige

- Anzeige -