weather-image
25°

Tokio ist eine quirlige Stadt

0.0
0.0
Mega-Stadt
Bildtext einblenden
Tokio ist eine riesige Stadt mit vielen Millionen Bewohnern. Foto: Kyodo/dpa Foto: dpa

Wolkenkratzer an Wolkenkratzer, Millionen von Menschen und ziemlich quirlig: Das beschreibt in etwa Tokio, die Hauptstadt des Landes Japan. Gerade schneite es dort heftig.


Japan ist ein Inselstaat vor der Küste Ostasiens. Tokio liegt auf einer der vier Hauptinseln. Sie heißt Honshu.

In Tokio wohnen mehr als neun Millionen Menschen. Zum Vergleich: Die größte deutsche Stadt Berlin kommt auf nicht ganz vier Millionen Menschen.

Wer Tokio besucht, kann wahnsinnig viel sehen. Denn die Stadt hat viele verschiedene Stadtteile. Der Stadtteil Ginza etwa mit seiner riesigen Einkaufstraße gilt als sehr elegant.

In Harajuku dagegen sind viele Jugendliche unterwegs. Manche verkleiden sich bei Wettbewerben als Figuren aus Computerspielen oder Comics.

Von Tokio aus ist der höchste Berg des Landes zu sehen, der Fuji. Er ist ein Vulkan und fast 4000 Meter hoch. Die Japaner verehren ihn als heiligen Berg.