weather-image

Tiere im richtigen Moment erwischt

0.0
0.0
Tierfotograf
Bildtext einblenden
Wer Tiere fotografieren will, braucht richtig viel Geduld. Foto: Boris Roessler/dpa Foto: dpa

Einige liegen stundenlang auf der Lauer. Andere sogar über Tage! Wer Tiere fotografieren möchte, braucht sehr viel Geduld. Manche Fotografinnen und Fotografen verstecken ihre Kamera auch, um ein Foto zu machen. Im richtigen Moment lösen sie dann aus der Ferne aus.


Einige der besten Wildtier-Fotografen bekommen jedes Jahr Preise. Vergeben werden sie von einem Museum im Land Großbritannien. In diesem Jahr gewonnen haben zum Beispiel folgende beeindruckende Fotos: Ein Fuchs erschreckt ein Murmeltier, Frösche schwimmen zwischen Laich umher, ein Adler landet auf einem Ast, und viele mehr! Anschauen kann man sie auf der Seite des Museums: http://dpaq.de/jW6J3