weather-image
25°

Temposünder rast mit 91 km/h über die Thumseestraße

0.0
0.0
Laserpistole
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Matthias Balk

Bad Reichenhall – Ganze 80 Schnellfahrer erwischte die Reichenhaller Polizei am Mittwochvormittag in der Thumseestraße in Bad Reichenhall.


In der Zeit von 7.45 bis 11.20 Uhr kontrollierten die Beamten die Thumseestraße in Richtung Inzell.

Bei der Geschwindigkeitsüberwachung wurden insgesamt 544 Fahrzeuge gemessen. 78 Lenker mussten verwarnt und zwei weitere angezeigt werden.

Der Schnellste war bei erlaubten 50 km/h mit 91 Kilometern pro Stunde unterwegs. Diesen Raser erwarten nun Punkte in Flensburg, ein Fahrverbot und eine hohe Geldbuße.