weather-image
12°

Struck: FDP ist für die SPD derzeit nicht koalitionsfähig

Berlin (dpa) - Nach Ansicht des langjährigen SPD-Fraktionschefs Peter Struck ist die FDP derzeit für seine Partei nicht koalitionsfähig. Er sehe bei den aktiven FDP-Politikern niemanden, der an die frühere sozialliberale Kompetenz der Liberalen anknüpfen wolle, sagte Struck der dpa. Über Jahre war bei der FDP nur der Glaube an den ungezügelten Markt. Jetzt sei dort nur noch heillose Egomanie, fügte er hinzu. Struck hatte als junger Abgeordneter das Ende der Regierung von Helmut Schmidt durch den Koalitionsbruch der FDP vor genau 30 Jahren miterlebt.

Anzeige