weather-image

Stefan Schneider kandidiert wieder für das Amt des Bürgermeisters

0.0
0.0
Bergen: Stefan Schneider kandidiert wieder für das Amt des Bürgermeisters
Bildtext einblenden
Bürgermeister Stefan Schneider (Dritter von links) kandidiert wieder. Auf der Liste für den Gemeinderat stehen außerdem Monika Mitterer (von links), Kathi Hallweger, Sabine Babl, Klaus Frank und Gabriele Krutzenbichler. (Foto: Humm)

Bergen – Die Mitglieder des Ortsverbands Bergen von Bündnis 90/Die Grünen wählten bei der Aufstellungsversammlung Bürgermeister Stefan Schneider erneut zu ihrem Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl im März.


Schneider möchte im Falle seiner Wiederwahl seine bisherige Arbeit fortführen. Die vergangenen Jahre seiner Tätigkeit nannte er effektiv und fortschrittlich. Schneider will sich weiterhin um den Erhalt der Natur und ihrer Nachhaltigkeit bemühen.

Anzeige

Er zeigte sich begeistert vom Engagement seiner Grünen. So standen mehr Kandidaten, als es Plätze auf der Gemeinderatsliste gab. »Vor allem gefällt mir die Bereitschaft der vielen Frauen, kommunalpolitisch aktiv zu werden«, sagte Schneider.

So stehen auf der finalen Liste nun acht Frauen und acht Männer. Die Reihenfolge wurde in geheimer Wahl festgelegt. Die Liste wird von Bürgermeister Stefan Schneider angeführt.

Auf den weiteren Listenplätzen folgen Kathi Hallweger, Klaus Frank, Monika Mitterer, Simon Königbauer, Sabine Babl, Andreas Auer, Gabriele Krutzenbichler, Moritz Beyreuther, Michaela Krammer, Sebastian Lichtmannegger, Sonja Steimle, Hubert Mörtl, Christine Jäger, Josef Laskewitz und Gabriele Granget. Nachrücker sind Katharina Wimmer, Sarah Pichler, Martin Laake und Simon Stoib. OH