weather-image
23°

Stacheliger Ausreißer

0.0
0.0
Stacheliger Ausreißer
Bildtext einblenden
Das Stachelschwein war bei einem Tierarzt ausgebüxt. Die Feuerwehr fing es wieder ein. Foto: Kreispolizeibehörde Herford/dpa Foto: dpa

Wer schleicht denn da im Dunkeln herum? Ein Stachelschwein! Das Tier war am Wochenende einem Tierarzt ausgebüxt, bei dem es für ein paar Tage untergebracht sein sollte. Auf der Straße wurde es dann von Leuten entdeckt.


Doch selbst Fachleute von der Feuerwehr konnten es erst mal nicht einfangen. Bis sie das Stachelschwein tatsächlich schnappten, dauerte es mehrere Stunden. Die Helfer brachten es dann zum Tierarzt zurück.

In freier Natur leben Stachelschweine vor allem in Asien und Afrika. Ihre Stacheln können sie bei Gefahr aufstellen. So können sie sich vor Angreifern schützen. Abschießen können die Tiere ihre Stacheln aber nicht - auch wenn manche Leute das glauben.

Pressemitteilung mit Bild

WWF zu Stachelschweinen