weather-image
25°

Sperrung des Stettener Wegs: Polizei ahndet zahlreiche Durchfahrten

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild (pixabay)

Teisendorf – Eine Vielzahl an verbotswidrigen Durchfahrten ahndete die Polizei bei einer Kontrolle des Stettener Wegs am Dienstagvormittag in Teisendorf.

Aufgrund der Baustelle am Teisendorfer Kreisel hat die Gemeinde den Stettener Weg gesperrt, um Einsatzfahrzeugen einen schnellen Weg in Richtung Oberteisendorf freizuhalten.

Grund dafür ist die besonders geringe Breite der dortigen Straße. Im Einsatzfall würde es für die Einsatzkräfte zu einem erheblichen Zeitverlust kommen, da ein Wenden oder Ausweichen am Stettener Weg bei Gegenverkehr nur schwer möglich ist.

Während der etwa eineinhalbstündigen Kontrolle wurden bereits viele Verstöße festgestellt, welche mit 20 Euro geahndet wurden. Die Polizei hat angekündigt, auch in den kommenden Tagen immer wieder Kontrollen durchzuführen. Alle Verkehrsteilnehmer werden eindringlich gebeten, sich an die bestehende Verkehrsregelung zu halten, den Stettener Weg somit nicht zu befahren und dafür den kleinen Umweg in Kauf zu nehmen.