weather-image
18°

Siegsdorf: Auto am Pendlerparkplatz von Verkehrsschild getroffen

0.0
0.0
Polizei Blaulicht
Bildtext einblenden
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Funkstreifenwagens der Polizei zu sehen. Foto: J.Büttner/Archiv Foto: dpa

Am 25.12.2017 wurde zwischen 14:20 Uhr und 14:50 Uhr auf dem Pendlerparkplatz Siegsdorf neben der B 306 ein geparkter Wagen durch ein umgekipptes Verkehrszeichen beschädigt. Das vorübergehend aufgestellte Verkehrszeichen kippte in Richtung des Autos und traf diesen mit der schmalen Seitenkante am Dachholm. Hierdurch entstand ein entsprechender Sachschaden am Fahrzeug.

Vermutlich wurde das Verkehrszeichen durch ein ein- oder ausparkendes Fahrzeug angefahren und dadurch umgeworfen. Die Polizeiinspektion Traunstein bittet mögliche Zeugen, sich mit der Dienststelle unter 0861/9873-110 in Verbindung zu setzten.

Polizei Traunstein