weather-image
14°

Sich gemeinsam verteidigen

0.0
0.0
Trump
Bildtext einblenden
US-Präsident Donald Trump kritisierte Deutschland auf dem Nato-Gipfel. Foto: Geert Vanden Wijngaert/AP/dpa Foto: dpa

Gemeinsam ist man stärker. Das war der Gedanke, als einige Staats-Chefs vor vielen Jahren ein Bündnis schlossen.


Dabei versprachen sie sich: Wenn einer von uns angegriffen wird, helfen wir uns gegenseitig. Dieses Bündnis heißt Nato.

Nato ist die Abkürzung für »North Atlantic Treaty Organization«. Das ist Englisch und bedeutet so viel wie Nordatlantik-Pakt. Der Nordatlantik verbindet die derzeit 29 Mitglieder der Nato aus Nordamerika und Europa. Dazu gehören unter anderem die USA, Großbritannien, die Türkei und auch Deutschland.

Zurzeit treffen sich die Staats-Chefs der Mitgliederländer in der Stadt Brüssel im Land Belgien. Im Mittelpunkt des Gipfels stand am Mittwoch Donald Trump. Der Präsident des Landes USA nutzte die Gelegenheit, um Deutschland zu kritisieren. Er findet zum Beispiel, dass Deutschland mehr Geld in das Bündnis stecken sollte.

Nato zum Gipfel

Webauftritt Nato