weather-image
30°

Schnelles Internet für Marktschellenberg

4.3
4.3
Bildtext einblenden

Marktschellenberg (fb) – Die Telekom hat die öffentliche Ausschreibung für den Internet-Ausbau in Marktschellenberg gewonnen. Nach dem Ausbau können rund 610 Haushalte Anschlüsse mit Tempo von bis zu 100 Megabit pro Sekunde nutzen, im FTTH (fibre to the home/Glasfaser bis ins Haus)-Ausbaugebiet sogar bis zu 1 Gigabit pro Sekunde.

Die Gemeinde Marktschellenberg und die Telekom haben dazu jetzt einen Vertrag unterschrieben. Die Telekom wird rund 56 Kilometer Glasfaser/Mikrorohre verlegen, zwei Verteilerkästen mit moderner Technik ausbauen und neun neue Glasfasernetzverteiler aufstellen.

Auf dem Bild (v.l.): Frank Dentgen, technische Produktion, Norbert Kreier, Regionalmanager der Deutschen Telekom, und Marktschellenbergs Bürgermeister Franz Halmich. (Foto: privat)