weather-image
17°

Sandra Bullock erhält Verstärkung für «Bird Box»

0.0
0.0
Sandra Bullock
Bildtext einblenden
Sandra Bullock 2015 in beim Toronto International Film Festival. Foto: Warren Toda Foto: dpa

Filme über die Zukunft sind in der Regel düster. Das sagt nichts Gutes über unsere Zeit aus.


Los Angeles (dpa) - Neben Oscar-Preisträgerin Sandra Bullock (53, «Blind Side», «Gravity») wird auch der US-Rapper Machine Gun Kelly (27), mit bürgerlichem Namen Richard Colson Baker, in dem Thriller «Bird Box» mitspielen.

Wie das US-Branchenblatt «Variety» berichtet, sind auch schon Jacki Weaver und Sarah Paulson an Bord. Die Regie übernimmt die dänische Oscar-Preisträgerin Susanne Bier («In einer besseren Welt»). «Bird Box» nach dem Roman von Josh Malerman (dt. Titel «Der Fluss - Deine letzte Hoffnung») spielt in einer postapokalyptischen Welt, in der eine Frau ihre Kinder entlang eines Flusses in Sicherheit bringen will. Das Drehbuch stammt von «Arrival»-Autor Eric Heisserer.