weather-image
21°

Rote Ampeln kein Hindernis für Verkehrsteilnehmer

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Freilassing - Wie bereits am Samstagvormittag kontrollierten die Beamten der Polizei von Freilassing auch am Samstagabend den Kreuzungsbereich am Salzburger Platz.


Innerhalb von 20 Minuten mussten die Polizisten drei Verkehrsteilnehmer beanstanden, welche über das Rotlicht der Lichtzeichenanlage fuhren. Diese Lenker erwartet nun ein empfindliches Bußgeld.

Ein 23-jähriger Lenker aus Österreich hatte zu allem Überfluss noch sein Mobiltelefon in der Hand. Ihn erwartet ein Bußgeld in Höhe von 100,-€.

Hier geht´s zum vorausgegangenen Bericht