weather-image
28°
Vollsperrung der B999

Roßfeldstraße für eine Woche komplett gesperrt

Foto: dpa/Symbolbild

Berchtesgaden – Für Asphaltierungsarbeiten muss die B999 zwischen der Neuhäuslkurve und der Mautstation Nord in der Oberau eine Woche lang voll gesperrt werden.


Die Vollsperrung beginnt am Montag, den 25. September, um 7 Uhr morgens und endet am Freitag der gleichen Woche (29. September) um 17 Uhr. Die Straßensperrung beginnt unterhalb der Zufahrt "Gmerk" und endet etwa 600 Meter oberhalb vom Trattenhäusl.

Zum Erreichen des Ausflugsziels Roßfeld wird eine Umleitung über die Mautstelle Süd am Obersalzberg entsprechend ausgeschildert.

Bei schlechter Witterung kann es zu Verschiebungen oder einer Verlängerung der Sperrzeit kommen. Das Staatliche Bauamt Traunstein bittet die Verkehrsteilnehmer für die unvermeidbaren Verkehrsbehinderungen um Verständnis.

Pressemeldung Staatliches Bauamt Traunstein