weather-image

Rodel-Europameisterin Geisenberger holt fünften Saisonsieg

Winterberg (dpa) - Angeführt von Europameisterin Natalie Geisenberger haben die deutschen Rodel-Frauen eine rundum gelungene WM-Generalprobe gefeiert. Die 24-Jährige war auch heute beim Heim-Weltcup in Winterberg nicht zu schlagen und baute ihre Führung im Gesamt-Weltcup aus. Hinter der Miesbacherin machten Anke Wischnewski, Olympiasiegerin Tatjana Hüfner und Corinna Martini den Vierfacherfolg der deutschen Frauen perfekt. Dagegen hatten die deutschen Doppelsitzer erstmals in diesem Winter den Sieg verpasst.

Anzeige