weather-image

Ribéry würde gerne länger beim FC Bayern bleiben

0.0
0.0
Dribbelkünstler
Bildtext einblenden
Franck Ribéry ist beim FC Bayern auf der linken Seite gesetzt. Foto: Andreas Gebert Foto: dpa

München (dpa) - Der französische Fußball-Nationalspieler Franck Ribéry liebäugelt mit einer Vertragsverlängerung beim FC Bayern München.


»Falls es möglich ist, einen neuen Kontrakt zu unterschreiben - warum nicht?«, sagte der Mittelfeldakteur im »Kicker«. Gerne sei er zu einer längeren Fortsetzung der Zusammenarbeit bereit. »Ich bin sehr glücklich hier.« 

Ribéry war 2007 für rund 25 Millionen Euro von Olympique Marseille nach München gewechselt. Im Jahr 2010 hatte er sein Engagement bei den Bayern vorzeitig verlängert: Der aktuelle Kontrakt läuft bis zum 30. Juni 2015.