weather-image

Rentnerin will Handtücher trocknen und löst Schwelbrand aus

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Stephan Jansen/dpa-Archiv

Siegsdorf – Zu einem Schwelbrand kam es Mittwochmittag in einem Haus im Siegsdorfer Ortsteil Traundorf. Dort wollte eine 96-Jährige ihre Handtücher trocknen.


Eine 96-Jährige wollte gegen 12 Uhr mittags auf einem Ölofen nasse Handtücher trocknen. Dabei kam es zu einem Schwelbrand mit starker Rauchentwicklung.

Die Feuerwehr Siegsdorf rettete die Seniorin unverletzt aus ihrer Wohnung. Die Wohnung musste aber aufgrund des starken Rauchs von der Feuerwehr belüftet werden. Wegen der hohen Kohlenstoffmonooxydwerte musste die 96-Jährige die Nacht auswärts verbringen.