weather-image
21°

Rentner missachtet an Autobahnabfahrt Vorfahrt: Hoher Schaden

4.0
4.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Teisendorf – Ein Unfall mit hohem Schaden passierte am Montag gegen 15.40 Uhr an der Autobahnanschlussstelle Neukirchen.

Ein 74-Jähriger aus dem Großraum München wollte mit seinem Auto von der Autobahn abfahren und nach links in Richtung Achthal abbiegen. Einen von links kommenden 29-Jährigen aus Inzell übersah der Münchner, weshalb es auf dem Einmündungsbereich zum Zusammenstoß kam.

Der Sachschaden liegt bei gut 5500 Euro. Die Polizei Freilassing nahm den Verkehrsunfall auf und leitete gegen den Unfallverursacher ein Bußgeldverfahren ein.