weather-image
29°

Rentner fährt auf Auto auf – Auto flüchtet

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, pixabay

Laufen – Zu einer kuriosen Flucht von der Unfallstelle kam es am Dienstagvormittag auf der Schloßstraße nahe der B20.


Gegen 10 Uhr befuhr ein 78-jähriger Mann aus Österreich mit seinem Wagen die Schloßstraße in Richtung Tittmoninger Straße (B20), wo er nach links einbiegen wollte. Vor ihm fuhr eine unbekannte Fahrzeugführerin mit einem dunklen Kleinwagen auf der Schloßstraße in gleicher Fahrtrichtung.

Verkehrsbedingt musste die unbekannte Fahrzeugführerin anhalten. Dieses Bremsmanöver übersah der Mann aus Österreich und krachte mit seinem Auto in das Fahrzeugheck des Pkws.

Doch dann setzte die Dame ihre Fahrt ohne anzuhalten fort. Bei dem unfallflüchtigen Wagen handelt es sich vermutlich um einen Kleinwagen mit ausländischer Zulassung. Am Auto des Österreichers entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Die Polizei Laufen bittet Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer 08682/8988-0.