weather-image
Unfall zwischen Heiligkreuz und Engertsham

Rentner (79) missachtet Vorfahrt: Zwei Verletzte, rund 20 000 Euro Schaden

Trostberg – Zwei Verletzte und ziemlich hoher Schaden sind die Folge eines Zusammenstoßes am Mittwochvormittag bei Engertsham.

Foto: Schnell, BRK BGL

Ein 79-jähriger VW-Fahrer wollte von Kronest kommend nach links in die vorfahrtsberechtigte Kreisstraße TS 51 in Richtung Heiligkreuz einbiegen. Dabei übersah er den Wagen einer 58-jährigen Citroen-Fahrerin, die auf der Kreisstraße in Richtung Engertsham unterwegs war.

Anzeige

Bei dem Unfall wurden sowohl der Fahrer des VW als auch die Citroen-Fahrerin leicht verletzt, sie verzichteten jedoch auf eine Versorgung im Krankenhaus. Gegen den Unfallverursacher wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

An beiden Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf rund 18 000 Euro. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt.