weather-image
14°

Reinhold Beckmann wird Fußballexperte bei Sport1

0.0
0.0
Reinhold Beckmann
Bildtext einblenden
Das Expertenteam von «Check24 Doppelpass» besteht aus Thomas Strunz, Marcel Reif und Reinhold Beckmann. Foto: Christian Charisius Foto: dpa

Nach 14 Jahren war Schluss mit der «Sportschau». Aber dem Fußball bleibt Reinhold Beckmann auch weiterhin verbunden.


Berlin/Ismaning (dpa) - Der ehemalige «Sportschau»-Moderator Reinhold Beckmann (61) hat einen neuen Job bei dem Fernsehsender Sport1. Er wird Experte bei der Sendung «Check24 Doppelpass», wie der Kanal am Sonntag mitteilte.

«Der zweifelhafte Videobeweis, der neue Transferwahnsinn, die schlechten Auftritte der Bundesligisten auf europäischer Bühne - es gibt viel zu diskutieren», wird Beckmann zitiert. Zuvor hatte die «Bild am Sonntag» berichtet.

Sein Debüt beim Fußballtalk von Sport1 hat Beckmann am nächsten Sonntag (21. Januar, live ab 11 Uhr). Das feste Expertenteam des «Check24 Doppelpass» bilden damit ab sofort Thomas Strunz, Marcel Reif und Reinhold Beckmann.

Nach 14 Jahren im Moderatoren-Team der «Sportschau» hatte Beckmann im Mai 2017 ein letztes Mal durch den Klassiker geführt. Er gilt auch als Erfinder der Fußball-Sendung «ran» bei Sat.1.

Text von Sport1