weather-image
15°

Raser mit 136 und 150 km/h bei Petting geblitzt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Patrick Seeger/dpa/dpa-tmn

Petting – Zum wiederholten Male erwischte die Polizei auf der Staatsstraße 2104 bei Petting Autofahrer, die sich nicht an die 100 km/h erhalten.


Bei einer Kontrolle von Freitagabend zwischen 19.30 Uhr bis in die Nachtstunden waren 18 Autofahrer zu schnell.

Bei acht Fahrern reichte eine Anzeige nicht mehr aus, sodass Bußgeldverfahren eingeleitet wurden. Der Schnellste in Richtung Waging war mit 136 km/h unterwegs, der Spitzenreiter in Richtung Schönram fuhr sogar 150 Stundenkilometer.

Insgesamt hatten rund 470 Fahrzeuge die Kontrollstelle passiert. Aufgrund der erneuten Verstöße und der erheblichen Überschreitungen kündigt die Polizei Laufen an, die Kontrollmaßnahmen nun zu intensivieren.