weather-image

Ramsauer Bürger stimmten über Gestaltung des Kreisverkehrs ab

4.7
4.7
Bildtext einblenden

Ramsau (av) – Der Ramsauer Bürgermeister Herbert Gschoßmann hat in der Bürgerversammlung am Donnerstagabend im Gasthaus »Oberwirt« Informationen zur Gestaltung des Kreisverkehrs bekannt gegeben.

Demnach hat er unter den Ramsauern eine Umfrage gemacht, wie sie sich den Kreisverkehr wünschen würden. Drei Antwortmöglichkeiten waren vorgegeben: Eine prachtvolle Blumenwiese, eine Blumenwiese mit »dezentem« Hinweis auf das Bergsteigerdorf Ramsau oder eine eher »massive« Gestaltung wie Kreisverkehre andernorts, »zum Beispiel in Richtung Berchtesgaden«.

Die Ramsauer haben sich mehrheitlich für die zweite Möglichkeit ausgesprochen. Wie der Kreisverkehr letztlich gestaltet wird, muss mit dem Staatlichen Bauamt Traunstein abgesprochen werden. Welche Themen sonst auf der Bürgerversammlung besprochen wurden, gibt es in einer der kommenden Ausgaben des »Berchtesgadener Anzeigers« zu lesen.

(Foto: Wechslinger)