weather-image

Radler in Marktschellenberg von Auto erfasst – verletzt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, dpa/Arno Burgi

Marktschellenberg – Zum Glück nur leicht verletzt wurde am Montag Nachmittag ein Fahrradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Marktschellenberg.

Zum Unfallzeitpunkt gegen 17.30 Uhr wollte ein 18-jähriger Bischofswieser mit seinem Wagen von der Bundesstraße 305 in den Marktplatz in Marktschellenberg einbiegen.

Zur gleichen Zeit fuhr eine Gruppe von mehreren Fahrradfahrer von der Salzburger Straße in den Markplatz ein. Der Fahranfänger erfasste im Einmündungsbereich mit seinem Wagen einen 74-jährigen Fahrradfahrer. Dieser stürzte auf die Straße, wurde dabei aber glücklicherweise nur leicht verletzt. Am Auto und dem Rad entstand nur geringer Sachschaden.