weather-image
21°

Pünktlicher starten und landen

0.0
0.0
Maschinen der Ryanair
Bildtext einblenden
Viele Flüge sind dieses Jahr schon ausgefallen oder zu spät gekommen. Foto: Marcel Kusch/dpa Foto: dpa

Abheben, über den Wolken schweben und nach kurzer Zeit am Ziel landen. Mit dem Flugzeug reisen geht eigentlich schnell. So braucht man etwa von Hamburg im Norden nach München im Süden nur etwas mehr als eine Stunde.


Aber nur, wenn alles klappt! Doch an den Flughäfen in Deutschland hat zuletzt sehr viel nicht geklappt. Jede Menge Flüge waren unpünktlich. Viele Verbindungen fielen sogar ganz aus. Dazu ärgerten sich die Leute oft über lange Schlangen bei den Gepäck-Kontrollen.

Das alles kostet eine Menge Zeit und Geld. Manchmal müssen die Fluggesellschaften den Fluggästen etwa eine Entschädigung zahlen. Deshalb haben sich am Freitag Fachleute für die Luftfahrt getroffen. Sie überlegten, wie man die Lage verbessern kann.

Die Experten wollen sich nun zum Beispiel darum kümmern, dass Fluglotsen besser eingesetzt werden. Denn die sorgen dafür, dass Flugzeuge sicher starten und landen können. Auch bei den Kontrollen der Passagiere sollen mehr Mitarbeiter eingesetzt werden, damit es schneller geht.