weather-image
Mit einer Panne auf der TS-3 liegengeblieben

Polo rollt bei Siegsdorf plötzlich los – und landet in Bachlauf

Siegsdorf – Ein liegengebliebener Kleinwagen rollte am Montagnachmittag gegen 15.30 Uhr auf der TS 3 in Höhe von Bad Adelholzen in einen Bach und musste per Autokran geborgen werden.

Foto: FDLnews/AKI

Bisher ist bekannt, das ein VW Polo mit einer Panne auf einem abschüssigen Streckenabschnitt liegengeblieben war. Aus ungeklärtem Grund machte sich der Polo selbstständig und rollte die abschüssige Strecke der Kreisstraße hinunter. Dabei überschlug sich der Kleinwagen und landete wenig später auf dem Dach liegend in einem angrenzenden Bach.

Anzeige

Die Feuerwehr Siegsdorf musste die TS 3 kurzzeitig komplett sperren und sicherstellen, das kein Öl aus dem Fahrzeug ausgetreten war. Nachdem der Polo mit einem Autokran geborgen worden war, wurde er mit vereinten Kräften der Feuerwehr wieder aufgestellt. Bei dem Unfall ist glücklicherweise niemand verletzt worden.

FDLnews/AKI