weather-image
23°

Polizei identifiziert Österreicherin

Berchtesgaden (cfs) – Die Berchtesgadener Polizei hat die Einmietbetrügerin, die mit ihrem Partner kürzlich zwei Hotels im Talkessel massiv geschädigt hatte, inzwischen eindeutig identifiziert. Das bestätigten Berchtesgadens Polizeichef Günther Adolph und sein Stellvertreter Franz Sommerauer dem »Anzeiger« gestern auf Anfrage.

Von den Einmietbetrügern betroffen: das Gasthaus »Watzmannblick«. Foto: Archiv/Wechslinger

Laut Polizeiangaben handelt es sich tatsächlich um die junge Österreicherin, die von Anfang an unter Verdacht stand. Nach aktuellen Erkenntnissen hat die Frau keinen festen Wohnsitz. Dennoch ist es der Polizei inzwischen gelungen, mit der Frau zu telefonieren. Die Ermittlungen dauern noch an.