weather-image

Pkw fängt bei Auffahrunfall zu brennen an

0.0
0.0
Unfall-Warnschild
Bildtext einblenden
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Foto: Patrick Seeger/Archiv Foto: dpa

Am 01.09.2017 gegen kurz vor 16:00 Uhr kam es in der Miesbacher Straße in Rosenheim auf Höhe der Gleisüberführung zu einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen.


Eine 31-jährige Dame aus dem Bereich Stephanskirchen übersah einen vor ihr bremsenden Pkw, woraufhin diese auf das Fahrzeug auffuhr und diesen wiederum auf einen dritten Pkw schob. Hierbei fing der Pkw der Unfallverursacherin im Bereich des Motor aus unbekannter Ursache Feuer. Die Fahrzeuglenkerin und ihre 3-jährige Tochter konnten noch rechtzeitig aus dem Fahrzeug aussteigen und blieben unverletzt. Sie wurden jedoch vorsorglich zur Untersuchung ins Klinikum Rosenheim verbracht. Die Miesbacher Straße war für die Zeit der Unfallaufnahme und der Löscharbeiten für ca. 1 Stunde komplett gesperrt.

Anzeige