weather-image

Piraten wollen auf Parteitag ihr Programm erweitern

Bochum (dpa) - Die Piratenpartei kommt heute in Bochum zu einem Parteitag zusammen, um mit einem erweiterten Programm ins Jahr der Bundestagswahl zu gehen. Zu der zweitägigen Versammlung werden bis zu 2000 Mitglieder erwartet. Seit dem letzten Parteitag im April sind die Piraten in den Umfragen drastisch zurückgefallen und erreichen nun noch eine bundesweite Zustimmung von etwa fünf Prozent. Heute sollen die Teilnehmer zunächst entscheiden, welche Themen vorrangig behandelt werden sollen. Eine Führungsdebatte soll es trotz der Personalquerelen der letzten Monate nicht geben.

Anzeige