weather-image
18°

Philipp Porwol auf guten Plätzen

Poiana Brasov - Bei den europäischen Jugend-Festspielen der Jahrgänge 1995/96 in der rumänischen Skiregion Poiana Brasov starteten 98 Burschen aus 36 Nationen. Mit Manuel Annewanter (1:45,90) und Mathias Elmar Graf (1:46,41) lagen zwei Österreicher vorne. Dritter auf dem Siegerpodest war der Franzose Elie Gateau (1:46,51).

Philipp Porwol vom WSV Bischofswiesen kam bei einem internationalen Skirennen in Rumänien an die 13. Stelle. Foto: Anzeiger/Wechslinger

Gut geschlagen haben sich auch die Chiemgauläufer Georg Hegele (1:48,07) vom SC Bergen und Philipp Porwol (1:48,56) vom WSV Bischofswiesen an der neunten und 13. Stelle. cw