weather-image
19°

Palästinenser: Ein Toter und 24 Verletzte am Gaza-Zaun

Gaza (dpa) - Nach Inkraffttreten der Waffenruhe zwischen Israel und den Palästinensern ist bei Protesten am Grenzzaun des Gazastreifens zu Israel nach Angaben aus Gaza-Stadt ein Mensch erschossen worden. Weitere 24 Palästinenser seien durch israelisches Feuer verletzt worden, sagte der Sprecher des Gesundheitsministeriums der Enklave am Mittelmeer. Das israelische Militär betonte, seit gestern habe es Unruhen mit mehreren hundert Palästinensern an dem Zaun gegeben. Einige hätten Löcher in die Absperrung geschnitten und seien auf israelisches Gebiet vorgedrungen.

Anzeige